Person

 David Mautz ist

  • (Film)komponist
  • Songwriter
  • Copyist, Orchestrator und Recording Assistant für Orchesteraufnahmen
  • Multi-Instrumentalist
  • Musikpädagoge, Dozent und Seminarleiter (u.a. Deutsche Pop, Universität Bremen, Casa della Musica, Bundeskongress Musikunterricht, diverse allgemeinbildende Schulen)
  • Musik- und Englischlehrer
  • Autor von musikpädagogischen Artikeln und Unterrichtsmaterialien
  • Labelbetreiber (Space-Bee-Records)

 

Zusammenarbeit mit

  • Lugert Verlag
  • Oldenbourg Schulbuchverlag
  • Ravensburger Spielepark
  • 1/o Hamburg (Werbeagentur)
  • NDR
  • Universität Bremen
  • Communication and Cognition Research Center Newcastle
  • Wendland Shorts Filmcamp
  • Jane Norris and her sister T. Sledge (Filmmusikagentur)
  • Jan Georg Schütte (Regisseur aus Hamburg)
  • Mark Slater (Filmkomponist aus LA)
  • Prague Metropolitan Orchestra
  • London Symphony Orchestra

 

Ausbildung

  • Musikstudium (Lehramt) mit den Hauptfächern Schlagzeug und Komposition in Bremen, u.a. bei Erwin Koch-Raphael, Juan Maria Solare und Florian Poser.
  • Filmmusik-Studium am Berklee College of Music (Hauptinstrument Schlagzeug) in Boston, MA (USA), u.a. bei Eric Reasoner (Music-Editor für Robin Hood, Leathal Weapon, Curley Sue, Swing Kids u.v.a.), Armand Qualliotine und Darrell Katz
  • Schlagzeugunterricht zwischen 1994 und 2008, u.a. bei Ron Bishop, Casey Scheuerell (Chaka Khan, Herbie Hancock), Victor Mendoza (Paquito D’Rivera, Terence Trent D’Arby), Steve Wilkes (Blue Man Group), Rick Considine (BB King, Jaco Pastorius, Rod Stewart), Richard Flanagan (Boston Pops, Boston Symphony Orchestra), Stefan Dahm (Roger Cicero, Ina Müller, Martha Wainwright)
  • Gitarrenunterricht zwischen 1995 und 2005 bei Hartmut Stührenberg, Andreas Lieberg, Andreas Lassak, Tom Szymczak (Bob Hope, Jerry Lewis, Gladys Knight)


Berufliche Stationen

  • Seit 11/ 2014: Lehrer an der Oberschule Julius-Brecht-Allee mit den Fächern Musik und Englisch
  • 08/2013 bis 10/ 2015: Referendariat an der OS Julius-Brecht-Allee und dem Herman-Böse-Gymnasium in Bremen
  • 02 bis 06/ 2013: Lehrer an der Oberschule Julius-Brecht-Allee (über Stadtteilschule e.V.)
  • Seit 08/ 2009: Forschungsprojekt in der englischen Sprachwissenschaft zur Textualität von Film, Musik und Sprache an der Universität Bremen
  • 08/ 2009 bis 07/ 2013: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Linguistik) an der Universität Bremen

 

Persönliches

  • 1981 in Oldenburg geboren
  • aufgewachsen in Varel (Friesland)
  • seit 2015 glücklich verheiratet
  • Vater von einem Sohn und einer Tochter 🙂